Urban Gardening

Unter dem Schlagwort “Urban Gardening“ verstehen sich Initiativen, die im städtischen Umfeld gärtnerisch aktiv werden und so z.B. Brachen im urbanen Umfeld in Gemeinschaftsgärten verwandeln. Hinter dem Begriff steckt bürgerschaftliches Engagement, das Städte grüner und lebenswerter macht. Neben blühenden Blumen bauen die urbanen Gärtner dabei vor allem auch Essbares an: Tomaten, Karotten, Kartoffeln, Zucchini und vieles mehr. Aktuell bekommen gerade in großen Metropolen weltweit die Initiativen immer größeren Zulauf.  Auch in München gibt es schon verschiede Projekte.

Wir versuchen auch in Trudering Flächen für Urban Gardening zu identifizieren und nutzbar zu machen. Dazu sind wir im Dialog mit der Landeshauptstadt München, die gerade Richtlinien und Spielregeln für das urbane Garteln aufstellt. Wir hoffen, dass wir auch hier bald eine eigene Initiative auf die Beine stellen können und würden uns über Mitstreiter freuen, die uns bei diesem Ziel unterstützen möchten!

Trudering im Wandel
c/o Stadtteilladen Trudering
Truderinger Straße 302 (Rgb.)
81825 München
Telefon: 089/ 452 407 46