Flugfreies 2019 – Verzicht aufs Fliegen mit “rehab republic” und “Am Boden bleiben”

Stay grounded

Stay grounded

Unsere allseits geschätzte rehab republic hat für das kommende Jahr eine neue Mitmach-Aktion angekündigt, die unsere bedingungslose Unterstützung findet:  Angeregt durch die Initiative „Am Boden bleiben“ und des übergeordneten  internationalen Netzwerkes „Stay Grounded“ möchte sie für den stetig zunehmenden Personenflugverkehr und die dadurch verursachten Emissionen sensibilisieren und zum Umdenken anregen.

Über 100 Organisationen unterstützen bereits die Forderung zur Reduzierung des Flugverkehrs. Ein Aktionsplan (siehe Positionspapier_StayGrounded_Deutsch_A4) formuliert 13 Schritte zur Umsetzung dieses Ziels. Viele der Einzelschritte erfordern einen Wandel unseres Freizeit- und Alltagsverhaltensverhaltens, andere benötigen hingegen politische Lösungen.

Im Jahr 2016 lag die Zahl der internationalen Flüge bei 3,7 Milliarden, nach Prognosen der Internationale Luftverkehrsvereinigung (IATA) wird sich diese Zahl bis 2035 auf 7,2 Milliarden Flüge nahezu verdoppeln. Sollen wichtige Klimaziele  zur Reduktion schädlicher Emissionen erreicht werden, ist dies sicher eine verhängnisvolle Entwicklung.

Informationen zur Aktion:

rehab republic https://rehab-republic.de/flugfreies-2019/

facebook Event https://www.facebook.com/events/374366163305229/

Stay grounded/ Am Boden bleiben  https://stay-grounded.org/am-boden-bleiben/