Black Friday ist out – Selbermachen ist in!

Dieses Jahr mal ein Advent ohne Konsumrausch gefällig? Bevor wir auf den kollektiven Einkaufswahnsinn am sogenannten Black Friday (23.11.18) und während der Vorweihnachts-Wochen zusteuern, sollten wir uns fragen, wieviel Konsum wirklich nötig ist. Statt der rituellen Geschenke-Schlacht gibt es viele individuelle Ideen, anderen eine Freude zu Weihnachten zu bereiten.

Eine Kampagne gegen den Überkonsum in unserer Zeit startet Greenpeace mit seiner MAKE SMTHNG Challenge. Es geht darum, sich dem Selbermachen, Reparieren und Ausprobieren zu widmen: Plastikfrei Einkaufen, ein Kleidungsstück nähen oder ausbessern, das Handy reparieren im Repaircafé, Waschmittel selber ansetzen, Geschenke ohne Verpackungsmüll und Spielzeug selber herstellen – es gibt eine Fülle von Möglichkeiten, sein Leben kreativ zu bereichern!

Zweimal wöchentlich verschickt das MAKE SMTHNG-Kampagnenteam einen Newsletter mit Anregungen, Aufgaben und Inspirationen rund ums Werkeln, Reparieren, Verarbeiten mit dem Ziel, wertvolle Ressourcen zu sparen und Spaß am Selbermachen zu gewinnen. Seinen Abschluss findet die Aktion mit der MAKE SMTHNG Week ab dem 23.11.2018. Ein eigenes Event, ein Tutorial oder ein unschlagbares Rezept: Ziel ist es, Teil der Maker-Bewegung zu werden und auch mal nichts zu kaufen!

Verraten Sie uns, welche Ideen Sie umsetzen?

Mehr Infos unter https://www.makesmthng.org/de/